Vienna School of Interdisciplinary Dentistry

Education in Occlusion Medicine

Fortbildung

VieSID-Kongress in Kiev

 Am 22. und 23. Februar 2019 wird es erstmals einen internationalen VieSID-Kongress in Kiew (Ukraine) stattfinden. Die Thematik ist: Interdisziplinäre Konzepte in der Okklusionsmedizin.

Die Thematik rund um die Okklusion ist ein stark umstrittenes Thema in der Zahnheilkunde. Zielsetzung ist es, dem Teilnehmer einen fundierten und authentischen Überblick in das Konzept der Zahnmedizin nach der Wiener Schule / Prof. Rudolf Slavicek zu vermitteln.

Sie erhalten direkte Informationen von der internationalen VieSID Fakultät aus erster Hand. Die Vorträge sind ineinander abgestimmt und vermitteln ein zentrales Bild zur Thematik. Prof. Sadao Sato, einer der weltweit bekanntesten Experten auf dem Gebiet, übernimmt den Vorsitz, die Diskussionsleitung sowie Vorträge.

Die Interdisziplinarität des Konzepts ist wichtiger Bestandteil der Vermittlung. Daher unterrichten Prothetiker, Kieferorthopäden aber auch Zahntechniker.

Der Kongress ist international und wird in englischer Sprache mit Russischer Simultanübersetzung abgehalten. Sie haben die Möglichkeit, direkt mit unseren Lehrern zu sprechen und sich zu vernetzen.

Mehr Informationen: https://up-and-do.com/contacts

............................ 

Prof. R. Slavicek 

 

Das Programm:

Interdisciplinary Concepts in Occlusion Medicine

Chair: Prof. S. Sato

S. Sato  Occlusal medicine: overview and philosophy, importance of occlusion 

D. Togni Initial diagnoses, interdisciplinary and cybernetic approach in dentistry

E. Ury Instrumental analysis, clinically and clinical instrumentally

A. Klovanets           Differential diagnoses, initial treatment

S. Sato Occlusion, functional disturbances and TMD. Does a relation exist?

M. Casadei Orthodontic treatment of dysfunctional cases

N. Bassetti Aesthetic, function and long-term stability in multidisciplinary rehabilitation

S. Thunert Occlusal design according to functional and aesthetic parameters

S. Sato Summery and closing commends